Kinderschwimmkurs

Immer weniger Menschen können richtig Schwimmen. Die Wasserwacht hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, vor allem Kindern und Jugendlichen das Schwimmen beizubringen. Zweimal im Jahr bieten wir deshalb Schwimmkurse für Kinder ab ca. 6 Jahren an.

Unsere Kurse werden von erfahrenen Schwimmausbildern durchgeführt. Schritt für Schritt tasten wir uns an die Schwimmbewegungen heran und üben diese. Das große Ziel des Kurses ist es, dass die Kinder stolz das Seepferdchen in den Händen halten können.

Was lernen die Kinder im Kurs?
  • Wassergewöhnung
  • Tauchen, Springen
  • Auftrieb, Gleiten
  • Beinschlag, Armzug
  • Gesamtkoordination
  • Üben, üben, üben
  • Abnahme des Seepferdchens
Teilnehmer und Mindestalter Kinder ab ca. 6 Jahren
VoraussetzungenKeine Angst vor Wasser; wassergewöhnt
ZielErwerb des Seepferdchens.
Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen.
Heraufholen eines Tauchrings aus schultertiefem Wasser.
Kursbeginn jährlich im Januar und September
Dauer 12 Schwimmstunden
Wannjeweils am Donnerstag (außer Ferien und Feiertage)
18:00 bis 19:00 Uhr
WoLehrschwimmbad
Kostenbitte erfragen
BegleiterWir stellen Ihnen frei, ob sie während der Schwimmstunde am Rand sitzend mit dabei sein möchten oder nicht. Manchmal ist jedoch ohne Anwesenheit der Eltern die Konzentration bei den Kindern besser.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Kontakt

X