Bereitschaft Feucht News News

Neues Einsatzfahrzeug – RK-NL 44-11-1

Es gibt Grund zur Freude in den Reihen der BRK-Bereitschaft Feucht-Schwarzenbruck. Wir freuen uns bekanntgeben zu können, dass unser neues Einsatzfahrzeug am 13.10.2018 seinen Dienstantretenkonnte. Die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs war dringend notwendig, da unsere mittlerweile betagten Fahrzeuge den Anforderungen des Hausnotruf-Hintergrunddienstes mit stetigsteigendenEinsatzzahlennicht mehr standhalten konnten. 


Schwerpunktmäßig wird das Fahrzeug im Hausnotruf-Hintergrunddienst eingesetzt und somit bei ca. 200 Einsätzen im Jahr die Helfer ans Ziel bringen. Weiterhin wird das Fahrzeug innerhalb der Bereitschaft als Mehrzweckfahrzeug genutzt und für Einsätze der Schnelleinsatzgruppen. Auch im Bereich der realistischen Unfalldarstellung wird aufgrund zahlreicher Anfragen der Bedarf nach einem Fahrzeug immer höher. Da auch im Bereich der Schulsanitätsdienste, Öffentlichkeitsarbeit und anderen Aufgaben der Bereitschaft stets viele Fahrtkilometer anfallen sind wir nun gut gerüstet um unsere Aufgaben zu erfüllen und die positive Entwicklung fortzuführen.

Das Fahrzeug ist mit einem Notfallrucksack und einem Sauerstoffrucksack beladen. Weiterhin sind wir auf der Suche nach einem Spender für einen Defibrillator, der im Falle eines Herzstillstandes durch einen Stromschlag das Herz wieder zum schlagen bringen kann. 
Für die Anschafffung bedanken wir uns besonders bei dem BRK-Kreisverband Nürnberger Land, welcher die Anschaffung erst möglich gemacht hat.

Hinterlasse einen Kommentar:

X